Unser Motto für das Festival 2014:
„Gerade heute………..Reiki!“

Die Kraft unserer Praxis in unserem täglichen Leben anzuwenden, das steht für uns als Thema im Mittelpunkt des Festivals.
Unsere Absicht ist es, den Segen, den wir durch Reiki erfahren zu teilen und hinauszubringen in die Welt. So wollen wir in unserem Verhalten mit Reiki im Umgang mit der uns umgebenden Welt einen Unterschied bewirken ...

Unser Gast, >> Don Alexander wird uns sowohl auf dem Festival als auch auf dem Meistertag dazu inspirieren, die Reiki-Lebensregeln in ihrer Vielfalt und Einfachheit immer mehr in unser Leben zu integrieren.

Den aktuellen Flyer zum Festival 2014 könnt Ihr >> hier ansehen und herunterladen.






Das aktuelle Festival-Team:

von links nach rechts: Krishna Kloers, Hildegard Martens, Peter Mascher und Elfi Groß.


Den aktuellen Newsletter findet ihr >> hier


Ihr könnt einige Fotos in der Galerie bestaunen (ein großes Dankeschön an unseren Fotografen Fokke!) - dafür einfach >> hier klicken und du wirst weitergeleitet. Ein aktuelles Video (aufgenommen von Bernd) mit der Musik von Martina und Gerhardt findet ihr >> hier:

Wir freuen uns auch über Eure Einträge im >> Gästebuch!

 



Den folgenden Artikel für die Zeitung "Rhöner Bote" zum Festival 2013 hat Hilde Rentz verfasst.

 

Reiki – Festival 2013 vom 1.- 3. 11. in Gersfeld

Seit 20 Jahren – seit Brigitte und Hans Trumpf 1993 das jährliche Reikitreffen nach Gersfeld holten -  trifft sich die Reikigemeinschaft in dieser schönen Stadt.

Gersfeld: die heimliche Hauptstadt der Rhön und die heimliche Reiki-Hauptstadt im Herzen Deutschlands.

Die Reikigemeinschaft: eine völlig pluralistische Gesellschaft von Menschen unterschiedlichster Altersstufen, Berufsgruppen, sozialer, kultureller oder spiritueller Ausrichtungen, weltweit, die Reiki praktizieren – für sich selbst, mit anderen, für andere Menschen, in heilenden Berufen…., und die diese Praxis der Selbst-Heilung, der Heilung durch Lebensenergie (Ki) teilen.

Ca. 130 Personen aus Deutschland, Holland und Griechenland fanden den Weg in die liebevoll dekorierte Stadthalle.

Unter dem Motto: “unendliche Quelle- mit Reiki in Reichtum und Fülle“ hatte das Organisationsteam durch ein sehr abwechslungsreiches Programm für das gesamte Wochenende Raum für nährende Begegnungen geschaffen.

So gab es ausreichend Zeit für gemeinsamen Reikiaustausch – besonderen Dank hierzu an die Familie Henkel, die das gesamte Inventar an Tischen und Stühlen wie schon seit so vielen Jahren hierfür wie von Geisterhand bewegte – aber auch Zeiten für Klang und Stille, für Arbeitsgruppen mit Themenschwerpunkten, Kleingruppen und Erfahrungsaustausch. Es wurde gesungen, gelacht, gefeiert, meditiert…..

Als besonderen Gast hatten die Organisatoren Paul D.Mitchell, USA, einen der langjährigsten Reikimeister eingeladen, der die Gemeinschaft an seinem großen Erfahrungsschatz teilhaben ließ. Bereits am Donnerstag waren fast 60 ReikimeisterInnen zusammengekommen, um gemeinsam mit dem Ehrengast die zentralen Aspekte dieser Heilkunst zu erforschen.

Unendlich dankbar, sichtlich zufrieden und voller Vorfreude auf das kommende Treffen im nächsten Herbst verabschiedeten sich die TeilnehmerInnen aus Gersfeld, der heimlichen Reiki-Hauptstadt in der Rhön.


Kennt ihr schon unsere neue Facebook Seite? Damit seit ihr immer auf dem Laufenden

>> Gemeinsame Fernreiki-Aktion - mehr auf der Reiki Magazin-Website